-A A +A
Bildquelle:
Stadt Mindelheim

Einstellung einer Lehrkraft (m/w/d) für Klavier

Die Stadt Mindelheim bietet ab 01.09.2019 in seiner Sing- und Musikschule eine Stelle als Lehrkraft für Klavier. Der derzeitige Stellenumfang beträgt 12 bis 15 Unterrichtsstunden in der Woche.

Einstellung einer Lehrkraft (m/w/d) für Klarinette und/oder Saxophon

Die Stadt Mindelheim bietet ab 01.03.2020 in seiner Sing- und Musikschule eine Stelle als Lehrkraft für Klarinette und/oder Saxophon. Der derzeitige Stellenumfang beträgt 25 Unterrichtsstunden in der Woche.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige, verantwortungsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz mit betrieblicher Zusatzversorgung
  • Eine tarifgerechte Bezahlung in Entgeltgruppe 9b TVöD
  • Eine Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis bei entsprechender einjähriger Bewährung

Wir erwarten von Ihnen:

  • Eine qualifizierte musikpädagogische Ausbildung mit Hochschulabschluss
  • Künstlerische und pädagogische Kompetenz
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, sowie organisatorisches Talent
  • Einen eigenständigen flexiblen Arbeitsstil mit bürgerorientiertem Auftreten
  • Erteilung von Einzelunterricht (Klavier), sowie zusätzlich Gruppenunterricht (Klarinette und/oder Saxophon)
  • Aktive Hinführung der Schüler in die Orchester- und Ensemblearbeit

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte bis zum 31.05.2019 (Klavier), bzw. 30.06.2019 (Klarinette und/oder Saxophon)

  • Ihr Bewerbungsschreiben
  • Ihren tabellarischen Lebenslauf
  • Kopien von Ausbildungs- und Arbeitszeugnissen

an die Stadt Mindelheim -Personalverwaltung-, Postfach 1462, 87714 Mindelheim

oder E-Mail: karlheinz.simmet@mindelheim.de