-A A +A
Bildquelle:
Stadt Mindelheim

Bürger können aktiv mitgestalten

Die Stadt Mindelheim hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Mindelheimer Bürgerinnen und Bürger noch aktiver in den Stadtentwicklungsprozess einzubeziehen, Ideen aus der Bürgerschaft aufzugreifen und in die weiteren Planungen aufzunehmen.

Derzeit wird ein sogenanntes Integriertes Nachhaltiges Städtebauliches Entwicklungskonzept, kurz INSEK, mit Fortschreibung der Vorbereitenden Untersuchungen für die Altstadt erstellt. Dabei werden Antworten auf Fragen wie „Welchen Weg geht die Stadt Mindelheim in die Zukunft?“ und „Welche Themen und Projekte werden die nächsten Jahre dominieren?“ gesucht.

Im intensiven Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern soll im Rahmen der ersten offenen Bürgerwerkstatt das INSEK vorangebracht werden. Dazu wurden am 16. Mai 2019 alle Mindelheimer und Mindelheimerinnen Forum am Theaterplatz eingeladen, um ihre Ideen einzubringen.

Dem Stadtrat und der Verwaltung ist es ein wichtiges Anliegen, diese Wünsche und Vorstellungen aufzunehmen und in die Planung einzubinden. Gemeinsam sollen an diesem Abend Perspektiven für die zukünftige Entwicklung unserer Stadt erarbeitet werden. Ergänzend zur Veranstaltung am 16. Mai 2019 gibt es vom 20. Mai 2019 bis 1. Juli 2019 die Möglichkeit der interaktiven Bürgerbeteiligung. Alle Mindelheimerinnen und Mindelheimer können dann unter www.mindelheim.e-pin.eu die Zukunft der Kreisstadt aktiv mitgestalten.

Grundsatzinformationen zum Download (PDF-Datei mit 65 MB) >>>