-A A +A

Indienkenner und Buchautor Franz Simon hat Indien viele Male bereist auf der Suche nach schönen und außergewöhnlichen Plätzen. Er hat in Ashrams gelebt und Yogis aufgesucht, die seit Jahren in Askese leben. Er war bei Mutter Teresa in Kalkutta und in Auroville, der "Stadt der Zukunft" und erlebte die rasante und bestürzende Entwicklung Goas mit - von einsamen Palmenstränden zur Touristenhochburg. Er war in Benares am Ganges, der "Stadt des Lichts", wo Shiva die Sterbenden begleitet.

Erleben Sie mit ihm eine geheimnisvolle Diareise durch Indien.

Sonntag, 16. Juni 2019 - 20:00

Veranstaltungsort:

Veranstalter: 
Franz Simon, Anif/Österreich
Eintrittspreis:
€ 14,--