-A A +A
Bildquelle:
Stadt Mindelheim

Ab dem 25. Mai 2018 gelten die Vorschriften nach der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Die neuen Regelungen gelten nicht nur für Unternehmen und Behörden (Art. 4 Nr. 18 DS-GVO), sondern für alle natürlichen und juristischen Personen – beispielsweise auch für Vereine. Vieles, was bereits jetzt geltendes Recht ist und Gültigkeit hat, bleibt auch in der neuen Datenschutz-Grundverordnung erhalten.

Informationen im Internet für Behörden:

https://www.datenschutz-bayern.de/datenschutzreform2018/

Informationen für Unternehmen, Vereine usw.:

https://www.lda.bayern.de/de/datenschutz_eu.html