-A A +A

Zwischenmahlzeiten sind wichtige Bestandteile einer ausgewogenen Ernährung. Aber wieviel Energiebedarf hat ein Kleinkind? Wann, warum und wie sollte dieser durch Zwischenmahlzeiten gedeckt werden? Wie sieht die sinnvolle, abwechslungsreiche Zusammenstellung, geeignete Portionsgröße und Verpackung aus?
Bei diesem Vortrag mit anschließender Praxisvorführung erfahren Sie alles rund um das Thema Zwischenmahlzeiten für Kleinkinder. Im Praxisteil werden verschiedenste Kindersnacks vorgestellt. Für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.
Bitte bringen Sie eine geeignete Brotzeitbox mit um ein paar Kostproben mit nach Hause nehmen zu können.
Kinderbetreuung möglich, bei Anmeldung bitte angeben!
Referentinnen: Sabine Schäfer, Dipl. Oecotrophologin, Carolin Ledermann, Referentin für Hauswirtschaft und Ernährung

Anmeldung unter www.aelf-mh.bayern.de/ernaehrung/familie

Donnerstag, 27. Oktober 2016 -
9:30-11:30

Veranstaltungsort:

Veranstalter:

Eintrittspreis:
kostenfrei