-A A +A

Sicherlich kennen auch Sie Situationen, in denen Sie ihrem Unmut am liebsten so richtig Luft lassen möchten. Viele neigen dazu, sich bei Konflikten, Provokationen oder Stresssituationen "innerlich" zu ärgern und sich selbst schnell in Frage zu stellen. Doch weder "an die Decke gehen" noch "runterschlucken" sind auf lange Sicht geeignete Strategien für ein gutes Miteinander. Es behindert vielmehr ein klares, konstruktives Denken und Handeln. Um konstruktiv mit Ärger umzugehen, werden Sie eine Technik kennenlernen, wie Sie Ihre Emotionen in positive Richtungen lenken. So lassen Sie sich aus Verärgerung nicht mehr länger dazu hinreißen, Dinge zu tun oder zu sagen, die Sie im Nachhinein bereuen.
Kursleiterin: Liane Faust (Coach und Trainerin für Kommunikation)

Anmeldung und Information: 08268-908165 oder liane.faust@rw-cct.de

Dienstag, 6. März 2018 -
19:00-21:00
Donnerstag, 19. April 2018 -
19:00-21:00

Veranstaltungsort:

Eintrittspreis:
keine Angaben