-A A +A

 

Alle drei Jahre, in diesem Jahr vom 26. Juni bis 5. Juli 2015, findet in Mindelheim das Frundsbergfest statt, welches zum Andenken an den einstigen Stadtherrn Georg von Frundsberg (1473 bis 1528) für zehn Tage gefeiert wird. Das Frundsbergfest hat sich im ganzen süddeutschen Raum sowie im benachbarten Ausland einen Namen gemacht und kann sich zu den größten historischen Festen Süddeutschlands zählen.

Der Deutsche Wetterdienst hat amtliche Warnungen vor Hitze und erhöhter UV-Intensität herausgegeben. Diese Warnungen werden täglich aktualisiert. Es muss in den nächsten Tagen mit permanenten Verlängerungen gerechnet werden.

Das P-Seminar Geschichte des Maristenkollegs Mindelheim hatte die Idee, für Kinder im Grundschulalter eine Ausstellung zum Thema " Das Leben zur Zeit Frundsbergs" spannenden und auch interaktiv zu gestalten. Dabei gewähren sie unter anderem Einblicke in Mode, Krankheiten, Hierachien und Herrscher sowie die Musik dieser Zeit.

Um auch bei Behinderung, Krankheit oder im Alter eine selbständige Lebensführung zu Hause gewährleisten zu können, soll die neu zu gründende Nachbarschaftshilfe Hilfs- und Unterstützungsangebote geben. Trägerverein der Nachbarschaftshilfe wird der Verein „Familiengesundheit 21 e. V., Memmingen“ sein. Am 17.06.2015 fand für Vertreter von Wohlfahrtsverbänden, Organisationen und verschiedene Vereinsvorstände im Rathaus eine Informationsveranstaltung statt.

Die Freiwillige Feuerwehr Mindelheim und die Stadtkapelle Mindelheim laden wieder zum Kathrinenfest über den Dächern Mindelheims ein. Genießen Sie am schönsten Aussichtspunkt Mindelheims einen (hoffentlich) lauen Samstagabend bei Musik, Speis und Trank.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) als nationaler Wetterdienst bietet seit Anfang Juni 2015 eine WarnWetter-App mit detaillierten Informationen zur aktuellen Warn- und Wetterlage in Deutschland an. Per Push-Nachricht kann man über alle vom Deutschen Wetterdienst herausgegebenen amtlichen Warnungen und Unwetterwarnungen zeitnah gewarnt werden.

Musik liegt in der Luft…wenn Nils Schad und sein Orchester „Frisch gestrichen“ zum Mondlicht Open Air aufspielen. Tausende Besucher werden wieder ein Poutpourri bekannter Melodien aus Operetten, Musicals und Film zu hören bekommen. Wie immer beginnt der romantische Abend mit einem Picknick zu Füßen der Mindelburg um 19.00 Uhr, das Konzert startet bei Einbruch der Dämmerung um etwa 20.30 Uhr. Ein fulminantes Feuerwerk beendet den Sommerabend unter dem Sternenhimmel.

Der 45 Jahre alte Gebäudekomplex an der Brennerstraße 1 mit Hallenbad im Erdgeschoss und Doppelturnhalle im Obergeschoss wird seit Mai 2015 im Innenbereich grundlegend saniert.

Seiten