-A A +A
Bildquelle:
Stadt Mindelheim

Die Patchwork Gilde Deutschland e.V. fördert und pflegt das Patchwork-, Quilt- und Textilkunsthandwerk.

Die „Tradition bis Moderne“, die Exzellenzschau der Patchwork-Gilde, ist nun von 17. Juni bis 3. September 2017 in der Ausstellungshalle der Mindelheimer Museen zu sehen. In dieser Ausstellung zeigen von einer Jury ausgewählte Mitglieder der Gilde ihre besten Arbeiten, wobei aus einer Vielzahl von Einreichungen etwa 50 Quilts ausgewählt wurden.

Die textilen Quilt-Arbeiten gehen anschließend für drei Jahre auf eine Reise durch ganz Deutschland und in das europäische Ausland. Die „Tradition bis Moderne“ zeigt dabei ein breites Spektrum an Themen in unterschiedlichen Techniken und Mustern und damit immer wieder einen aktuellen Einblick in das künstlerische textile Schaffen in Deutschland.

Museen im Colleg
Ausstellungshalle
Hermelestr. 4 87719 Mindelheim

Öffnungszeiten:
Täglich außer Montag von 10.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr