-A A +A

Infonachmittag. Mit verschiedenen Vorträgen, Informationsständen und einem Kinofilm soll das Thema Demenz von verschiedenen Seiten betrachtet werden.

Kann Demenz vorgebeugt werden? Gibt es Unterstützung und Entlastungsangebote? Welche Informations- und Beratungsmöglichkeiten gibt es?

Für das leibliche Wohl der Besucher wird gesorgt. Nähere Infos: Frau Brosch, Koordinationsstelle für Seniorenarbeit, Stadt Mindelheim, Tel. 08261-991576.

Donnerstag, 23. April 2015 -
16:00-21:00

Veranstaltungsort:

Veranstalter: 
Kontaktstelle Demenzhilfe Mindelheim
Eintrittspreis:
Eintritt frei
AnhangGröße
Flyer Demenz und Begegnung.pdf1.55 MB