-A A +A

 

Alle drei Jahre, in diesem Jahr vom 26. Juni bis 5. Juli 2015, findet in Mindelheim das Frundsbergfest statt, welches zum Andenken an den einstigen Stadtherrn Georg von Frundsberg (1473 bis 1528) für zehn Tage gefeiert wird. Das Frundsbergfest hat sich im ganzen süddeutschen Raum sowie im benachbarten Ausland einen Namen gemacht und kann sich zu den größten historischen Festen Süddeutschlands zählen.

Das P-Seminar Geschichte des Maristenkollegs Mindelheim hatte die Idee, für Kinder im Grundschulalter eine Ausstellung zum Thema " Das Leben zur Zeit Frundsbergs" spannenden und auch interaktiv zu gestalten. Dabei gewähren sie unter anderem Einblicke in Mode, Krankheiten, Hierachien und Herrscher sowie die Musik dieser Zeit.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) als nationaler Wetterdienst bietet seit Anfang Juni 2015 eine WarnWetter-App mit detaillierten Informationen zur aktuellen Warn- und Wetterlage in Deutschland an. Per Push-Nachricht kann man über alle vom Deutschen Wetterdienst herausgegebenen amtlichen Warnungen und Unwetterwarnungen zeitnah gewarnt werden.

Mit Gott für Kaiser und Reich. Unsere Region im Kriegszustand 1914
Ausstellung vom 1. August 2014 bis 30. Juni 2015 im Heimatmuseum Mindelheim.

Die Stadt Mindelheim und die Familiengesundheit 21 e.V. bieten ab Mai 2015 wieder Schulungen für Demenzbegleiter an. Die Teilnehmer erfahren, wie man einen an Demenz Erkrankten bestmöglich begleitet. Die Kursabsolventen können Ihre erworbenen Kenntnisse für die Pflege eines Angehörigen zu Hause oder als ehrenamtliche Mitarbeiter in der seit Januar bestehenden Kontaktstelle Demenzhilfe Mindelheim einsetzen.

Der Seniorenbeirat der Stadt Mindelheim hat den "Mindelheimer Vorsorgeleitfaden" erstellt. Durch ein Ereignis wie Unfall oder Krankheit wird oft das ganze Leben verändert. Der Vorsorgeleitfaden soll dazu beitragen, sich und seine Angehörigen rechtzeitig und besser auf einen Notfall vorbereiten zu können.

Pflegende Angehörige leisten tagtäglich, oft rund um die Uhr, großartige Betreuung und Pflege für Menschen, die ihnen am Herzen liegen. Die Anforderungen übersteigen dabei aber oft die Belastungsfähigkeit der Angehörigen. Die Kooperationspartner der Demenzhilfe, Kontaktstelle Mindelheim, möchten die Möglichkeit bieten, dass sich pflegende Angehörige in kleiner Runde austauschen und wertvolle Unterstützung kennenlernen.

Die Freiwillige Feuerwehr Mindelheim und die Stadtkapelle Mindelheim laden wieder zum Kathrinenfest über den Dächern Mindelheims ein. Genießen Sie am schönsten Aussichtspunkt Mindelheims einen (hoffentlich) lauen Samstagabend bei Musik, Speis und Trank.

Seiten