-A A +A

 

Er war ein leidenschaftlicher Maler, jener Mindelheimer, der nach München ging, um seine Bilder mit den Großen der Zeit im Glaspalast auszustellen: Max Beringer. Einen Großteil des erhaltenen Nachlasses konnten die Mindelheimer Museen mit Hilfe der Sparkassenstiftung Memmingen-Mindelheim erwerben, ergänzt durch Leihgaben und ein Vermächtnis.

Am 22. Mai 2016 feiern die Museen in Deutschland den 39. Internationalen Museumstag. Unter dem Motto "Museen in der Kulturlandschaft" laden auch die Mindelheimer Museen zu Wanderführungen mit der aktuellen Sonderausstellung "Sinnlich! Lustvoll! Mensch.Natur", Max Beringer (1886 – 1961), -ein Mindelheimer Maler der Münchner Sezession, ein.

Hans-Peter Gaiser, der bisherige Leiter des Seniorenbüros, hat aus gesundheitlichen Gründen seine Tätigkeit bei der Stadt Mindelheim beendet. Ab Mai 2016 wird Maria Brosch die Leitung des Seniorenbüros übernehmen. Sie berät unter anderem zu den Themen Pflege, Wohnraumberatung, Mindelheimer Mobilitätspass, Kontaktstelle Demenzhilfe Mindelheim und Nachbarschaftshilfe.

Errichtung eines IKEA-Einrichtungshauses und verschiedener weiterer Fachmärkte als Einkaufszentrum in der Stadt Memmingen; Einleitung eines Raumordnungsverfahren durch die Regierung von Schwaben.

Die Stadt Mindelheim bietet seit November 2015 ein kostenloses WLAN-Netzwerk in der Mindelheimer Innenstadt, genauer gesagt in der Maximilianstraße zwischen dem Oberen Tor und der Musikschule, einschließlich Marienplatz, an. Bürgerinnen und Bürger sowie und Gäste aus nah und fern können damit in der Innenstadt nach Lust und Laune im Internet surfen.

Nach diesem traumhaften Sommer denkt man kaum an Kälte, aber der nächste Winter wird kommen. Wissen Sie wo die Wärme Ihres Hauses bleibt? In Zusammenarbeit mit der Stadt Mindelheim bietet erdgas schwaben die Erstellung von Infrarotbildern von Ihrem Haus an.

Jeden 1. Freitag im Monat besteht für alle Interessierten die Möglichkeit, mit einem Bus der Firma Klaus Reisen GmbH & Co. KG, Mindelheim, mit einem Kinobus ins Kino für die Vorstellung um 16.30 Uhr nach Türkheim zu fahren. Es werden Filme aus dem aktuellen Programm gezeigt. Der Kinobus startet um 15.45 Uhr am Busbahnhof Mindelheim und kostet pro Person 2,00 Euro für die Hin- und Rückfahrt. Die Rückfahrt erfolgt nach der Vorstellung.

Der Alltag vieler Bürgerinnen und Bürger wird immer stärker von internet-basierten Anwendungen geprägt, die überall und jederzeit verfügbar sind. Auch die Stadt Mindelheim setzt sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten dafür ein, ihren Bürgerinnen und Bürgern sowie den ortsansässigen Gewerbebetrieben ein Höchstmaß an Versorgungssicherheit- und Qualität auf dem Gebiet der breitbandigen Datenübertragung zu gewährleisten.

Seiten